preloadingpreloadingpreloading
Startseite > Produkte > TEP-Protect Arthrodesenkissen B-A-L-S Baumeister-Anti-Luxations-Sitzerhöhung
News
Inhaltsverzeichnis & Druckansicht
Letzte Änderung
24.11.2018, 23:15 Login

TEP-Protect Arthrodesenkissen B-A-L-S Baumeister-Anti-Luxations-Sitzerhöhung

 Gebrauchsmusterschutz-Nummer - 203 05 656.6 -
Techn. Beschreibung: Zweilagiger Verbundschaumstoff, oben Schaumstoff RG 30, unten RG 75; 45 x 45 x 10 cm (nur 700g) bzw. 45 x 45 x 14 cm (nur 760 g) mit besonderem anantomischen Zuschnitt zur Sitzerhöhung und Abspreizung der Oberschenkel, mit textilen Bezug, Tragegriff und Schulter- tragegurt (z.B. für Gehstützenbenutzer).
Wirkungsweise, Funktion: Durch die Benutzung dieser anatomisch speziell zugeschnittenen Sitzerhöhung wird erreicht, dass die Sitzhöhe herkömmlicher Sitzgelegenheiten derartig erhöht wird, dass der Flexionswinkel des Hüftgelenkes 80° nicht übersteigt und der Benutzer trotzdem mit beiden Beinen Bodenkontakt behält. Gleichfalls wird durch den Spreizsteg eine diskrete Abspreizung bewirkt; hierdurch wird der Gefahr der Luxation der frisch eingesetzten Hüft-TEP deutlich entgegengewirkt. Durch diese Sitzerhöhung wird dem Patienten das Hinsetzten und Wiederaufstehen erleichtert. Gleichfalls erfährt das Becken eine leichte Kippung nach vorne und der Benutzer sitzt ermüdungsfreier aufrecht und orthopädisch richtig.
Indikation: Coxarthrose u. Hüftversteifung (p r a e o p e r a t i v)                                                                     Gonarthrose mit Kniegelenkversteifung                                                                                         Status nach Hüft-TEP (p o s t o p e r a t i v )                                                                                 Hüftorthesenversorgung mit Flexionslimitierung ≤ 90°
Lieferbare Größen:
 Bestell-Code  Größe  Bestellcode  Größe
 300  10 cm Textilbezug  301  10 cm Kunstlederbezug
 310  14 cm Textilbezug  311  14 cm Kunstlederbezug
 
Anwendungs-hinweise: Arthrodesenkissen zur Schonung der Hüft- und Kniegelenke und zur aufrechten Sitzhaltung der Wirbelsäule bei medizinischer Indikation präoperativ und auch postoperativ. Das Arthrodesenkissen ist durch den Tragegriff und den verstellbaren Schultergurt flexibel einsetzbar.
Rezeptierung: 1 TEP-Protect Arthrodesenkissen n. Baumeister 10 cm bzw. 14 cm hoch                                       HiMi-Nr. 26.46.01.0009